Zweierschaft

Zu zweit unterwegs. Wissen, was gerade los ist beim andern. Mit der Bibel in der Hand den Fragen nachgehen, die wirklich dran sind. Gemeinsam Meilensteine feiern. Das ist Zweierschaft.

"Wir beide sitzen auf dem alten Sofa in unserer WG-Küche, umgeben von bunt zusammengewürfeltem Geschirr. Vor uns zwei Tassen mit duftendem Kaffee und unsere Bibeln in die wir uns vertiefen. Wir erzählen uns Gutes und Herausforderndes aus den letzten Wochen und beten gemeinsam. Was für eine wunderbare Kombination von schönen Sachen! »Zweierschaften« nennen das die Navigatoren. Es gehört zu den wertvollsten Zeiten, die ich in meinem Studium erlebt habe." (Doro, studiert Lehramt, kurz vorm Ziel)

 



Um mitten im Unialltag Raum für tiefe Freundschaften, Lebensfragen und Gebet zu schaffen, trifft man sich regelmäßig (z.B. alle zwei Wochen) zu zweit. Der Ablauf so einer Zweierschaft ist total individuell. Vielleicht redet man die ganze Zeit, vielleicht liest man mal in Bibelbuch am Stück oder kocht zusammen. Vielleicht sagt man auch mal nichts und hört nur hin. Wichtig ist nur, sich bewusst Zeit zu nehmen um aus dem Alltag auszusteigen und sich gemeinsam neu zu fokussieren.

Navigatoren e.V.

Asternstraße 11
30167 - Hannover

studi.hannover@navigatoren.de

oder main@navis-hannover.groups.io



Bei Problemen oder für mehr Informationen schick uns einfach eine Mail